Modern Linedance

Was ist Linedance?

Linedance ist eine vorgegebene Choroegrafie zu einem Lied.
Wir tanzen in Linien vor und hintereinander, nicht allein sondern in der Gruppe.
Es gibt verschiedene Schwierigkeitsstufen (Level).
Getanzt wird zu jeder Art von Musik, von Charts, Pop, Country über Rock, Irish u.v.m.
Ob Polka, Walzer, Chacha, Rumba, Samba, 2Step, Westcoastswing, Eastcoastswing, Nightclub2step, Funky, alles ist beim Linedace möglich.

Was habe ich davon?

  • Gehirnjogging – Tanzen senkt das Demenzrisiko um 76%
  • Fettverbrennung – bis zu 600 Kalorien pro Stunde
  • Freude an der Bewegung zu Musik jeder Art
  • Tanzen in der Gruppe – gemeinsam nicht einsam
  • Stabilisierung der Wirbelsäule und mehr Beweglichkeit
  • Angepasste Leistungsstufen – Level

10 Gründe warum Du Linedance lieben wirst:


Quelle: Linedancemagazine

Grund 11 – Du brauchst keinen Partner!